Solarfonds für Projektrechte

Zielrendite 10% stets übertroffen: Projektentwicklungsfonds (Spezial-AIF)
Semiprofessionelle Investoren erhalten ab € 200.000 die Möglichkeit, sich über einen sogenannten Spezial-AIF an Gesellschaften zu beteiligen, deren Geschäftsgegenstand die Erlangung und Umsetzung von Projektrechten ist.

private placement privatplatzierung 200000 euro solar japan usa kanada 2017 projekt memorandum expose
Projektrechte sind die Basis für Errichtung von Solarkraftwerken (Bildquelle: Anbieter)

Platzierungsstand: vollplatziert

Edit 2.2.2021: 
Zitat: "Das Investment-Update zu unserem Spezial-AIF, dem HEP – Solar Projektentwicklung VII, ist da. Es gibt erfreuliches zu berichten: Inzwischen sind rund 34 Mio. Euro platziert. Zwei Projekte konnten bereits 2019 erfolgreich veräußert werden. Das US-Portfolio ist seit Oktober von 12 auf inzwischen 25 Projekte mit einer Gesamtkapaziät von 178 MWp angewachsen, von denen sich bereits zwei in der Verkaufsphase befinden.Vorliegender Spezial-AIF ist der nunmehr sechste Projektentwicklungsfonds des deutschen Solarspezialisten und strebt eine Rendite von mindestens 10% p.a. (IRR) an. Alle Vorgängerfonds sind entweder bereits mit Gesamtauszahlungen über Plan abgewickelt (16% p.a. bzw. 23% p.a.) oder erzielen aktuell über 10% Ausschüttung. Von institutionellen Anlegern sind mittlerweile mehr als 220 Millionen Euro über den Anbieter in internationale Photovoltaikprojekte geflossen."

Solarmärkte Japan, Kanada und USA
Japan, Kanada und die USA zählen weltweit zu den größten Wachstumsmärkten in der Photovoltaik. Ein großes Plus ist die hohe Sonneneinstrahlung in den drei Ländern; sie liegt im Schnitt 30% höher als in Deutschland. In den USA konzentriert sich der Spezial-AIF auf die sonnenverwöhnten Neuengland-Staaten. In Kanada punktet der Staat Alberta mit besonders attraktiver Förderung. Und Japans Energiewende beschert der Solarenergie attraktive Wachstumsraten im Land der aufgehenden Sonne. Der aktuelle Fonds ist als Semi-Blindpool mit einer Laufzeit von rund fünf Jahren konzipiert. Die Zielgesellschaften bauen und betreiben Anlagen zur Erzeugung und zum Transport von Strom aus Solaranlagen. Insgesamt sind Zugriffsrechte auf eine Projektpipeline im Umfang von 300 MWp gesichert.

Investitionsdaten

  • Spezial-AIF für (semi-)professionelle Anleger
  • Fondsvolumen € 10 Mio., 100% Eigenkapital
  • Beteiligung an Projektentwicklungsgesellschaften
  • Investitionen in die Solarmärkte Japan, Kanada und USA
  • Laufzeit bis 31.12.2024, Verlängerung bei Anlegermehrheit
  • mindestens 10% prognostizierte Rendite (IRR) 
  • Beteiligung ab € 200.000 zzgl. 3% Agio
Photovoltaik-Dachanlage nahe Berlin
Nachhaltig orientierte Investoren erhalten hiermit die Gelegenheit, eine moderne Photovoltaik-Aufdachanlage (PVA) bei Berlin im wunderschönen Spreewald zu erwerben.

pva pv-anlage spreewald angebot rabatt photovoltaik private placement solar deutschland 2021 kwp kaufen pacht

Platzierungsstand: 
  • verkauft
Investitionsdaten PVA Spreewald
    • schlüsselfertige Photovoltaikanlage (PVA) 147 kWp
    • Pachtdach im Spreewald (Land Brandenburg)
    • spezifischer Ertrag ~ 922 kWh/kWp
    • Inbetriebnahme nach Vorliegen des Kaufvertrages und Baufortschritt
    • Einspeisevergütung 7,1 Cent / kWh
    • Pachtzins 20 Jahre bezahlt
    • Ertrag vor Kosten > 9.600 € p.a.
    • Kaufpreis fix 146.500 € zzgl. MwSt.

      Jetzt Unterlagen zur PVA Spreewald anfordern
      Expose, Auftragsformular und weiterführende Informationen erhalten Sie per:
      Wir bitten um Verständnis für eine begrenzte Verfügbarkeit dieses Angebotes. Für Fragen hierzu stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Bild: Symbolfoto

      PV-Dachanlagen

      Stabile Erträge mit Solarkraftwerken in Deutschland
      Nachhaltig orientierte Investoren erhalten hiermit die Gelegenheit, Sachwerte in Form autarker Einheiten modernster Photovoltaik-Aufdachanlagen in Deutschland zu erwerben und die Sonnenstromerträge selbst zu vereinnahmen. Darüber hinaus lassen sich interessante steuerliche Komponenten nutzen.

      Solarpark Dach Parzellen Kauf PV Photovoltaik Solar Deutschland AFA IAB Steuer 2017 Abschreibung EEG Dachanlage Private Placement Privatplatzierung Direktkauf
      Moderne Solardächer genießen für 20 Jahre garantierte Vergütungssätze

      Aktuelle Angebote:
      • auf Anfrage
      Typisches Investitionsobjekt
      Renommierte Projektpartner errichten eigenständige Photovoltaik-Einheiten (Module + Wechselrichter + Untergestell) oder Komplettanlagen auf Pachtflächen in Deutschland. Die zu erwartenden Erträge für die Kraftwerkseigentümer betragen mehr als 7,5% p.a. vor Kosten und Abschreibungen. Eine zinsgünstige Fremdfinanzierung über Projektfinanzierende Banken wird gern ermöglicht. Kraftwerksbesitzer genießen die Gestaltungsinstrumente IAB, AfA und Sonder-AfA zur Reduzierung der steuerlichen Abgaben.

      Solardach Teileinheiten Kauf PV Photovoltaik Solar Deutschland AFA IAB Steuer 2015 Abschreibung EEG Dachanlage Private Placement Privatplatzierung Direktkauf
      Verteilung der Solar-Einstrahlungswerte im Jahresverlauf

      Investitionsdaten
      • PV- Dachanlagen komplett oder Teileinheiten
      • Servicepaket während Anschaffungs- und Betriebsphase
      • Angebote für Wartung, Fernüberwachung und Versicherung
      • Einnahmeprognose ab 7,0% p.a. (vor Kosten, vor Steuern)
      • Steuererstattungen mittels (Sonder-) AfA und IAB
      Unterlagen anfordern
      Für die Übermittlung weiterer Informationen nutzen Sie bitte das Anfragefeld, senden uns eine Email oder nehmen telefonischen Kontakt zu uns auf.

      PV-Anlage nach Wunsch

      Sonnige Rendite mit individuell zugeschnittener PV-Anlage
      Aufgrund der hohen Nachfrage nach Photovoltaik-Projekten in Deutschland bieten wir ab sofort einen exklusiven Reservierungs-Service an.

      portal angebote aufdach freiflaeche vergleich rendite spezifischer ertrag kaufsumme pacht pv solar anlage deutschland mw kwp kauf bestand eeg einstrahlung

      Jede Photovoltaik-Anlage arbeitet heute rentabel. Die Technik ist längst ausgereift, die Erträge und damit die Rendite lassen sich sehr genau berechnen. Nicht von ungefähr investieren immer mehr Unternehmen und öffentliche Institutionen in eigene PV-Anlagen, um damit sicheren Gewinn zu erwirtschaften. Auch vermögende, private Investoren entdecken zunehmend die Chancen und Perspektiven dieses Anlagesegments.

      Derzeit herrscht ein sogenannter "Verkäufermarkt", denn die Nachfrage nach deutschen Photovoltaik-Projekten mit attraktiver Rendite übersteigt bei weitem das verfügbare Angebot. Nicht zuletzt wegen der wohl noch lange andauernden Niedrigzinsphase im Euro-Raum und dem stabilen Investitions- und Wirtschaftsstandort Deutschland.

      Privilegiert: Informationen zuerst an Sie
      Sie werden bei Vorliegen neuer und für Sie passender PV-Projekte per Email informiert und unverbindlich mit den ausführlichen Projektunterlagen versorgt.

      Anfrage
      Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage per kurzer Mail an service@hochrentabel.de oder per Anruf an Servicenummer 09381 5029790.


      PV-Dachanlage Chemnitz

      Photovoltaik-Investment für die neue Solarsaison
      Nachhaltig orientierte Investoren können rechtzeitig zum Beginn der neuen Solar-Saison eine moderne Photovoltaik-Aufdachanlage in Chemnitz im Bundesland Sachsen erwerben.


      PVA Chemnitz, Modulbelegung entsprechend PVSOL

      Platzierungsstand 23.12.2019: verkauft

      Investitionsdaten:
      • PVA-Dachanlage auf Gewerbehalle in Chemnitz
      • Gesamtleistung ca. 158 kWp
      • Module aufgeständert Ost/West
      • spezifischer Ertrag 964 kWh/kWp (PVSOL)
      • EEG 20 Jahre zu ~8,31 €Cent/kWh bei Inbetriebnahme (IB) 11/2019
      • wahlweise: EEG 20 Jahre + 11 Monate bei IB 1/2020
      • Einmalpacht bereits im Kaufpreis enthalten
      • Servicepaket, Versicherung, Wartungsvertrag
      • Jahresstromertrag 152.000 kWh (entspricht ca. 7,4% Rohertrag p.a.)
      • Steuervorteile: IAB, AfA, Sonder-AfA
      • Kaufpreis € 171.072 Netto
      Steuererstattung: Der Erwerb einer PV-Anlage ermöglicht die Geltendmachung des Investitionsabzugsbetrages (IAB) sowie der linearen und Sonder-AfA beim Finanzamt.
      Hinweis: Dies stellt kein berbindliches öffentliches Angebot dar. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Verfügbarkeit.

      Photovoltaikanlagen-Portfolio

      Erwerb einer Solar-Kommanditgesellschaft mit Finanzierung
      Zweck der Gesellschaft ist der Betrieb mehrerer bestehender Photovoltaik-Dachanlagen in NRW und Brandenburg.

       PVA kaufen Photovoltaik Deutschland pachten Portfolio Private Placement Privatplatzierung Solar Dach NRW Brandenburg KG Kommanditgesellschaft Bestand

      Platzierungsstand: verkauft

      Investitionsmerkmale:
      • bestehende KG (Kommanditgesellschaft) mit zwei PVA-Dachprojekten 
      • Gesamtleistung ca. 737 kWp, spez. Ertrag ca. 900 kWh/kWp 
      • EEG 20 Jahre zu 10,149 €Cent/kWh und 8,67 €Cent/kWh 
      • Standorte in NRW (bei Düsseldorf) und Brandenburg (bei Berlin) 
      • mehrere Bestands-PVAs auf überwiegend Gewerbehallen 
      • Inbetriebnahme in 2019 bereits erfolgt 
      • Rohertrag Portfolio gesamt ca. 7,2% 
      • Finanzierung über Umweltbank/KfW-Mittel 
      • Einmalpacht bereits bezahlt, Dachsanierungen komplett erfolgt 
      • Pacht- und Serviceverträge, Versicherungen und Wartungsverträge vorhanden 
      • prognostizierte Jahreseinnahmen: ca. 62.000 € 
      • Übernahme der Solar-KG zu EUR 231.800
      Hinweise:
      Das Kurzexpose erhalten Sie gern auf Anfrage. Dies stellt kein öffentliches Angebot dar. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Verfügbarkeit. Zusätzliche Vermittlungsgebühren fallen nicht an.

      PV-Anlage Bodensee

      Photovoltaik-Dachanlage in Süddeutschland
      Nachhaltig orientierte Investoren erhalten die Gelegenheit, eine moderne Photovoltaik-Aufdachanlage am Bodensee, im Bundesland Baden-Württemberg zu erwerben.

      pva bodensee private placements privatplatzierungen 2019 bayern photovoltaik anlage
      PVA Bodensee, Modulbelegung nach PVSOL

      Platzierungsstand: 
      • verkauft
      • Nachfolgeprojekte auf Anfrage
      In Kürze geht eine moderne Photovoltaikanlage am Bodensee in Betrieb und erhält für mindestens 20 Jahre eine attraktive Vergütung von über 9 Cent pro Kilowattstunde. Herausragend ist der hohe spezifische Ertrag von ca. 1033 Kilowatt-Stunden pro errichtetem Kilowattpeak der PV-Anlage laut Ertragsgutachen.

      Investitionsdaten PVA Bodensee
      • Leistung PV-Anlage 179,34 kWp
      • EEG-Inbetriebnahme ca. 4 Wochen nach Beauftragung
      • Standort Nähe Bodensee
      • Photovoltaikanlage auf Fitnesscenter und Sportgeschäft
      • Module Hanwha Q.Cells 305 W oder vergleichbar
      • Wechselrichter Delta RPI M50A
      • Spezifischer Ertrag 1033 kWh/kWp
      • Einspeisevergütung 9,43 Cent/kWh
      • Stromvergütung 17.254 € p.a.
      • Laufende Kosten (Service-Vertrag, Wartung, Versicherung) ca. 1.700 € p.a.
      • Pacht über 20 Jahre im Kaufpreis enthalten
      • Gesamtkaufpreis aktuell 232.245 € (Preisgleitklausel)
      Alle Preisangaben gerundet und beziehen sich auf Nettopreise ohne USt..

      Jetzt Unterlagen zur PVA Bodensee anfordern:
      Wir bitten um Verständnis für eine begrenzte Verfügbarkeit dieses Angebotes.