PV Küstensonne

Bestehendes Solarkraftwerk nutzt EEG-Tarif 2014
Nahe der Ostseeküste, zwischen Stralsund und Greifswald ist eine der sonnenreichsten Gegenden Deutschlands. Das vorliegende Investitionsobjekt - eine Freiflächen-Photovoltaikanlage mit hohem Ertragswert - steht genau dort und nutzt die überdurchschnittliche Einstrahlung.

kuestensonne pv solar photovoltaik fotovoltaik deutschland investment investieren rendite ertrag 2017 iab afa 8 prozent umweltfonds hochrentabel
Solarkraftwerk für nachhaltig orientierte Investoren: PV Küstensonne

Platzierungsstand: ausverkauft

Im Landkreis Vorpommern-Rügen lacht die Sonne überdurchschnittlich oft. Aus diesem Grund errichteten die Unternehmen IBC-Solar und Conergy AG schon im Jahr 2010 genau dort die größten Solarparks Deutschlands. Vorliegendes Angebot bietet die Möglichkeit des Direkterwerbs von Einheiten an einem Kraftwerk in dieser sonnenverwöhnten Region.

Direktinvestment PV Küstensonne
Dem Projektunternehmen gelang es, ein bereits bestehendes Solarkraftwerk in Mecklenburg-Vorpommern zu übernehmen und nachhaltig orientierten, privaten Investoren zur Verfügung zu stellen. Die PV-Anlage generiert attraktive 8 Prozent jährlichen Ertrag vor Steuer. Möglich ist das durch eine spezifische Einstrahlung von über 1.000 kWh/kWp und einen Einspeisetarif für 20 Jahre aus dem Jahr 2014.

Der Erwerb eines eigenen Kraftwerkes aus der Gesamtanlage wird ab rund € 28.000 Euro eingeräumt. Unter Berücksichtigung der steuerlichen Abschreibungen (AfA) und des Investitionsabzugsbetrages (IAB) können die Investoren mit sehr geringem Eigenkapitaleinsatz zu Kraftwerkseigentümern werden.



Investitionsdaten PV Küstensonne
  • PV-Freiflächenanlage in Mecklenburg-Vorpommern
  • eine der sonnenreichsten Regionen Deutschlands
  • Bestandsanlage mit EEG-Tarif 2014 (9,28 €C/kWh)
  • Pacht für 25 Jahre bereits bezahlt
  • hohe spezifische Einstrahlung > 1.000 kWh/kWp
  • jährlicher Ertrag rund 8% (nach PV-Sol)
  • Steuerliche Abschreibungen: AfA (2017 ff) und IAB (2016)
  • Erwerb einer/mehrerer Anlagen a´~ € 28.000
  • erfahrungsgemäß zügiger Ausverkauf der Einheiten
Für weitere Informationen und Unterlagen nutzen Sie das Anfragefeld rechts, schreiben eine Email oder nehmen telefonischen Kontakt auf.