Wasserkraftwerke in der Türkei

Die Beteiligungsgesellschaft investiert im Rahmen des vorliegenden Private Placements in ein Portfolio von drei modernen Wasserkraftwerken mit einer Turbinenleistung von insgesamt 16,95 MW und einem Jahresenergieertrag von 63.586 MW im Norden der Türkei.

Beteiligung Private Placement Privatplatzierung Wasserkraft Türkei Europa

Platzierungsstand: Schließung (Platzierungsende) am 31.12.2012

Perspektiven für Wasserkraft
Wasserkraft ist seit mehr als 100 Jahren weltweit die Stromquelle Nr. 1 der erneuerbaren Energien. Die Region Südosteuropa ist aus Investorensicht äußerst interessant, denn die wirtschaftlich vorteilhaften Wasserkraftpotenziale werden erst zu 41% genutzt. Das nicht genutzte Potenzial in Südosteuropa von 145 Terrawattstunden pro Jahr übertrifft das der Region Zentral- und Osteuropas um mehr als das 20-fache und erreicht fast das Gesamtpotenzial aller 15 westeuropäischen EU-Länder (165 TWh/Jahr).

Verpflichtung zur Stromabnahme
Im Jahr 2010 wurde die neue Gesetzgebung (6094) zur Nutzung der erneuerbaren Energieressourcen beschlossen. Nach dem Gesetz sind die lokalen Versorgungsunternehmen verpflichtet, Strom aus erneuerbaren Energiequellen von privaten Produzenten abzunehmen. Der türkische Staat garantiert zudem, dass die Einspeisevergütung für Strom aus Wasserkraft mindestens 7,3 US-Dollar-Cent/kWh beträgt.

Investitionsdaten 
Das Gesamtinvestment umfasst drei Wasserkraftwerke in der Region Trabzon im Norden der Türkei. Vorliegendes Private Placement richtet sich an vermögende Einzelinvestoren oder an sogenannte Limited Partners. Dadurch besteht sowohl in der Investitionsphase als auch in der Betriebsphase die Möglichkeit einer erheblichen Mitbestimmung der Investoren.
  • Investment in 3 Wasserkraftwerke in der Türkei
  • Laufzeit der Beteiligung maximal 3 Jahre 
  • Vorabgewinn 17,5% p.a. nach Steuern in der Türkei 
  • Gesamtmittelrückfluss 206,72% (Basis-Szenario)
  • Gesamtmittelrückfluss 304,16% (Optimal-Szenario)
  • Doppelbesteuerungsabkommen erlaubt hohe Nachsteuerrendite
  • Testierte Ertragsberechnung durch renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 
  • Rückerstattung aller Platzierungskosten
  • Mindestbeteiligung € 190.000 zzgl. 3% Agio
PDF-Downloads
  • ausführliches Memorandum und Beitrittserklärung auf Anfrage